Berufsgruppe: Qualitätsmanagement
Einleitungstext: Hier wächst die Arbeitsfreude.
PÖTTINGER ist mit über 2.000 Mitarbeiter:innen und einem Umsatz von 506 Millionen Euro ein führendes Familienunternehmen in der Landtechnik. Die engagierten Mitarbeiter:innen sowie unsere innovativen Landmaschinen, die weltweit im Einsatz sind, bilden die Basis für den Erfolg des Unternehmens.
Arbeitsort: Grieskirchen
Ausmaß: Vollzeit
Ihre Aufgaben:
  • Du leitest die Abteilung Quality Management und bist in dieser Funktion der höchste Qualitätsbeauftragte in der Unternehmensgruppe. Du hast zwei kompetente und engagierte Mitarbeiter:innen an deiner Seite und berichtest direkt an den Geschäftsführer für Finanzen und Unternehmensqualität.
  • Gemeinsam mit deinem Team schaffst du Transparenz durch Aufbereitung, Analyse und Kommunikation von qualitätsrelevanten Daten. Damit unterstützt du die zielgerichtete Steuerung der jeweiligen Prozesse.
  • Du verantwortest die konzernweiten Qualitätsstandards und stellst deren Einhaltung und Konformität nach ISO 9001 sicher.
  • Mit den überwiegend operativ ausgerichteten Abteilungen Quality Engineering und Qualitätssicherung setzt du gemeinsam definierte Maßnahmen um. Nach dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ setzt du auf enge Zusammenarbeit mit den zuständigen Personen.
  • Du definierst in Eigenregie Schwerpunkte und Verbesserungsinitiativen zu qualitätsrelevanten Prozessen und bearbeitest diese mit den beteiligten Prozessverantwortlichen.
  • Du kennst die große Bedeutung eines durchgehend gelebten Qualitätsverständnisses in der gesamten Organisation und setzt dich dafür entsprechend ein.
  • Als Projektleiter:in kümmerst du dich persönlich um die strukturierte Analyse und Bearbeitung von Reklamationsfällen höchster Priorität (max. 1-2 mal pro Jahr).
Ihr Profil:
  • Du verfügst über eine abgeschlossene höhere technische oder kaufmännische Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im Qualitäts- und Prozessmanagement. Erfahrung im Bereich Maschinenbau ist wünschenswert.
  • Du bist vertraut mit den aktuellen Qualitätsnormen und -standards ISO 9001.
  • Du hast Freude an der permanenten Verbesserung und bringst damit die ideale Basis für die Weiterentwicklung unserer Systeme und Prozesse mit.
  • Bei Bedarf gehst du den Dingen, gemeinsam mit den Prozesseigner:innen und/oder operativen Teammitgliedern, vor Ort auf den Grund. Hier ist deine Hands-on-Mentalität gefragt.
  • Dank deiner Kommunikationsstärke sowie sozialen Kompetenz kannst du auf ein partnerschaftlich gelebtes Durchsetzungsvermögen vertrauen und bringst gleichzeitig auch das notwendige Know-how für die eine oder andere Diskussion mit.
  • Du zeichnest dich durch eine analytische und strukturierte Arbeitsweise aus.
  • Den gelegentlichen Besuch unserer Produktionsstandorte in Deutschland und Tschechien empfindest du als willkommene Abwechslung.
Unser Angebot:
  • Du führst ein gut eingespieltes Team und übernimmst eine Prozesslandschaft auf einem sehr hohen Niveau.
  • Dein Vorgänger wird bei Bedarf für eine längere Einarbeitungsphase zu Verfügung stehen. Du hast somit ausreichend Zeit, um in deine Rolle hineinzuwachsen.
  • Uns ist bewusst, dass unser Erfolg in hohem Ausmaß von den Gestaltungsmöglichkeiten unserer Mitarbeiter:innen abhängt. Du wirst Gehör finden, dich voll einbringen und etwas bewegen können.
  • Lass dich überraschen, wie modern unser traditionsreiches Familienunternehmen in der Landtechnik ist. Wir produzieren hochwertige und smarte Hightech-Maschinen. Als Leiter:in Quality Management leistest du einen wichtigen Beitrag zum optimalen Prozessablauf.
  • Du wirst mit einem iPad oder Laptop und einem iPhone ausgestattet. Damit bist du für gelegentlich anfallende Dienstreisen gut gerüstet.
  • Deine Leistung wird nach dem Kollektivvertrag der Metallindustrie honoriert. (Mindestgehaltstabelle) Ein Gehalt über dem Durchschnitt ist daher garantiert. Die tatsächliche Höhe legen wir in einem persönlichen Gespräch fest.
Bewerberkontakt: Hat deine Arbeitsfreude PÖTTenzial? Entdecke dein neues Arbeitsfeld als Leiter:in Quality Management. Sandra Herndlbauer freut sich auf deine Bewerbung.
Zusatzfeld unter Bewerberkontakt: Deine Ansprechpartnerin ist Sandra Herndlbauer.
Zusatzfeld unter Subtitel: Ausmaß: Vollzeit (38,5 Wochenstunden), Eintritt: ehestmöglich